Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Book-in – Neue Version 2.1300

24. Juli 2014 von Andy Lenges
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in

Version 2.1300 (erstellt am 24.07.2014):

  • Ein Scan-in Etikett kann jetzt automatisch gedruckt werden, wenn eine Rechnung, Kontoauszug oder VO verbucht wird.
  • Analyse Schema: Es können nun auch mehrere Analyse Schemen (von A bis I) definiert werden.
  • Bereinigung: Wenn die Bereinigung nicht aufgeht, hat man nun die Möglichkeit eine Umbuchung über den Differenzbetrag zu machen.
  • Ein- und Ausgang Belgien und Luxemburg: Für Kunden und Lieferanten mit Devise, wird der Kurs, wenn es für das Datum noch keinen Kurs gibt, nach Bestätigung bei der Devise gespeichert.
  • Intrastat: Anpassung der luxemburgischen IDEP-Datei bezüglich Multi-Import. Neues Datei Format für OneGate (neue Intrastat Platform für Belgien).