zurück zu Software

Pos-in

Touchscreen POS Kassensystem

Das Touchscreen Kassensystem von Intec wurde entwickelt um Arbeitsabläufe noch effizienter zu machen. Dank hochwertiger Materialien garantiert das Kassensystem eine lange Lebensdauer. In Kombination mit der hauseigenen Software Pos-in aus unserem Hause bietet das Kassensystem erleichterte und beschleunigte Arbeitsabläufe, so können z.B. mehrere hundert Tasten nach Belieben mit Artikeln belegt werden.

kasse-pos-2015.jpg

 

 

Automatisch geführtes Kassenbuch   Automatisch geführtes Kassenbuch
kundenkarte.png   Kundenkarten & Gutscheine
Mehrsprachigkeit   Mehrsprachigkeit
Backup in der Cloud   Backup in der Cloud
Kundendisplay   Kundendisplay
expand.png   Anpassungsfähige Software mit flexibler grafischer Benutzeroberfläche
link.png   Anbindung an die Intec Backoffice-Programme Book-in und Trade-in

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich:

weitere Details

Modernes Design

  • Hochwertiges, extrem robustes Gehäuse
  • Elegantes, ergonomisches Design
  • Komplett ebene Displayfront ohne Schmutzkante
  • Brillanter großer Touchscreen
  • Stromsparendes Display mit LED Technologie
  • Kundendisplay mit Anzeige der aktuellen Preise und Total
  • Schnelle, intuitive Bedienung

Die Basisfunktionen im Überblick

  • Kassentickets erstellen
  • Rabatte und Mengenrabatte pro Artikel, pro Kunde, pro Zeile oder auf das Total
  • Kassentickets der Kunden mit direkter Zahlung oder über spätere Verrechnung
  • Alle Ausdrucke in der Sprache des Kunden
  • Zwischenspeichern einer beliebigen Anzahl von Tickets (Warteschleife)
  • Unterstützung aller gängigen Geräte: Ticketdrucker, Barcodescanner, Schubladen, Zeilendisplays (OPOS Standard), Kassenwaagen
  • Mehrere Kassenbenutzer mit frei definierbaren Benutzerrechten

Besonderheiten

  • Sehr benutzerfreundlich: optimiert für Touchscreens; dank integriertem Ziffernblock kann auf Tastatur und Maus verzichtet werden
  • Totale Ausfallsicherheit: Pos-in arbeitet autonom ohne permanente Verbindung zum Server
  • Weitreichende Einstellungsmöglichkeiten: Ermöglichen eine genaue Abstimmung auf spezifische Bedürfnisse
  • Frei definierbare Artikelseiten: mehrere hundert Tasten können nach Belieben mit Artikeln belegt werden
  • Modernes Kundendisplay: detaillierte Informationen über den aktuellen Stand des Kassentickets
  • Volle Kontrolle: alle Kassenstände zentral einsehbar mit Funktion zur Überwachung der Kassenbediener
  • Mehrsprachigkeit (4 Sprachen)

Zusatzmodule

Weitere Funktionen

Pos-in verfügt über 48 Funktionstasten, die nach Ihren Wünschen frei belegt werden können.

  • Kundenkarten
  • Gutscheine
  • Lieferscheine und Rechnungen direkt an der Kasse erstellen
  • Anzahlung auf Tickets oder Rechnungen
  • Kundenzahlungen für offene Rechnungen
  • Skonto bei Zahlung
  • Lieferantenzahlungen
  • Unterschriften elektronisch erfassen
  • Neue Kunden anlegen
  • Integrierter Taschenrechner
  • Barcodes mit Gewicht- oder Preisangabe
  • Elektronische Identifizierung der Kassenbediener
  • Flexible Artikelkombinationen mit Fixpreis (Menüs)
  • Verkauf an einer Kasse, Zahlung an einer anderen

Integration

  • Der Kundenstamm wird direkt der Buchführung Book-in entnommen; die Artikel, Lagerbestände, Gutscheine, usw. stammen aus der Warenwirtschaft Trade-in
  • Erstellte Rechnungen werden automatisch nach Trade-in übertragen
  • Lagerbestände werden automatisch in Trade-in aktualisiert
  • Das Kassenbuch wird automatisch in Book-in aktualisiert

Referenzen

FAQ

Neuheiten

  • Version 3.24
    • Neue Funktionen: Die Erfassung von Coupons, Chèques Repas, usw. kann jetzt vereinfacht werden, indem im Cash-in bei der Zahlungsart die Option "Eingabe von Wert und Anzahl" aktiviert wird. Beim Anklicken der Zahlungsart wird ein Fenster geöffnet, wo man angeben kann wie viele Coupons man erhalten hat, und welchen Wert diese hatten. Pos-in errechnet dann automatisch den erhaltenen Betrag. Die geläufigen Werte dieser Coupons können in Cash-in konfiguriert werden.


  • Version 3.23
    • Der Titel der ENTER Schaltfläche wurde geändert in OK oder ZAHLUNG, je nach Situation.
    • Das Zeitlimit für den Kassenabschluss kann jetzt verschoben werden. Bislang war es fix Mitternacht; nun kann man z. Bsp. definieren, dass der Abschluss bis 3 Uhr morgens gemacht werden kann.
    • Neuer Parameter um beim Löschen eines Artikels eine Bestätigungsabfrage zu erhalten.
Sind Sie interessiert, oder möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns.

Unsere Software Lösungen auf einen Blick