Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Blog

10 Jahre Microsoft Gold Partner
20.09.2017 von Christoph Mennicken

Schon seit mehr als 20 Jahren setzt Intec nun auf das Windows Betriebssystem von Microsoft, welches mit einem Marktanteil von 95 Prozent nach wie vor unumgänglich ist. Seit dem Jahre 2000 ist Intec zudem Microsoft Partner, wobei wir erstmals im Jahr 2007 als Microsoft Gold Partner ausgezeichnet wurden.

abgelegt unter: Internes
Book-in - Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Die 2016er eCDF Schemen der Gewinn- und Verlustrechnung sowie der verkürzten Gewinn- und Verlustrechnung wurden anhand der herausgegebenen Richtlinie 16-011 angepasst.
  • Möglichkeit mehrere Konfigurationen für das Mahnwesen zu definieren. Wird eine Konfiguration als "Standard" markiert, so wird diese automatisch geladen.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Trade-in – Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Auftragsschirm und Bestellschirm: Die Transfermenge eines Leergutartikels wird proportional zur Transfermenge seines Hauptartikels automatisch ermittelt.
  • Die Wochenübersicht der Aufträge wurde komplett neu gestaltet. Bis auf weiteres ist diese lediglich aktiv, wenn die Wochenansicht in den Parametern als Standard definiert wurde.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Pay-in - Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Lohnarten: Neue Lohnart AMD ("Freibetrag für nachhaltige Mobilität") hinzugefügt.
  • Lohnbescheinigungen (XML): Die neue Version für das Steuerjahr 2017 ist nun verfügbar.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pay-in
Cash-in - Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Bei der Verwendung eines GLORY Bargeld-Automaten ist es jetzt möglich die Abschlüsse aller Kassen auf eine Kassenkontrolle zu bündeln.
abgelegt unter: Programmänderungen, Cash-in
Pos-in - Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Neue Option auf dem Reiter Kasse der Artikel in Trade-in: Preis begrenzt änderbar gem. Preissystem. Ist diese gesetzt, dann wird beim Doppelklick auf einen Artikelpreis eine Liste aller Preissystem Zeilen des Artikels gezeigt, und der Benutzer kann eine wählen.
  • Vereinfachte Eingabe der Start- und Endwerte: Bei der Eingabe der Start- und Endwerte an der Kasse wird jetzt ein Formular eingeblendet, wo man für jede(n) Münze/Schein die Anzahl eingeben kann.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
Scan-in - Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Neue Einstellungsmöglichkeit auf den Workflows um Dokumente unabhängig von den Benutzerrechten auf Workflowaufgaben anzuzeigen.
  • Die Scripting Schnittstelle wurde erweitert so dass man jetzt auch neue Dokumente per Scripting in Scan-in importieren kann.
abgelegt unter: Programmänderungen, Scan-in

Glory, führender Hersteller von Bargeldautomaten, veranstaltet am 26. Oktober 2017 ein Forum zum Thema "Cash Management im Einzelhandel".

abgelegt unter: Internes
Neue Kunden
25.08.2017 von Oswald Henkes

Folgende Firmen setzen in Zukunft auf Lösungen von Intec

  • Plaques Moins Chères SA, Kayl (Trade-in, Cash-in, Pos-in) ab 08/2017
  • Classic trans lu, Remich (Pay-in) ab 07/2017
  • Markus Thimmel Steuerberatung, Trier (Book-in, Scan-in) ab 07/2017
  • Steuerberatung Brück Erich, Büllingen (Scan-in) ab 07/2017
abgelegt unter: Neue Kunden
Book-in - Neue Version 3.25
28.06.2017 von Eric Pint

Version 3.25

  • Der gebündelte Ausdruck kann als Grundlage der automatisch per E-Mail versendeten Mahnungen verwendet werden, d.h. eine E-Mail pro Kunde.
  • Beim Einlesen der MT940-Dateien werden die Lieferanten Lose automatisch eingelesen.
  • Unterstützung von CODA-Dateien im automatischen Einlesen der Kontoauszüge.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Trade-in – Neue Version 3.25
28.06.2017 von Eric Pint

Version 3.25

  • In der Kontaktliste wurde die Filtermöglichkeit auf "Kontaktpersonen" oder "Lieferadresse" hinzugefügt.
  • Kontakte: Eingabe einer zweiten und dritten Kontaktperson möglich.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Pay-in - Neue Version 3.25
28.06.2017 von Eric Pint

Version 3.25

  • Arbeitnehmer - Steuern: Neue Eingabefelder "Freibeträge und Steuerkredite" hinzugefügt. Diese können als Eingabehilfen für die zugehörigen Lohnarten verwendet werden.
  • Löhne automatisch erstellen: Mit Periode von/bis kann jetzt ein Zeitraum ausgewählt werden. Das ist beispielsweise nützlich, um Löhne für mehrere Perioden gleichzeitig zu erstellen.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pay-in