Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Pos-in - Neue Version 3.26

20. September 2017 von Eric Pint
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Neue Option auf dem Reiter Kasse der Artikel in Trade-in: Preis begrenzt änderbar gem. Preissystem. Ist diese gesetzt, dann wird beim Doppelklick auf einen Artikelpreis eine Liste aller Preissystem Zeilen des Artikels gezeigt, und der Benutzer kann eine wählen.
  • Vereinfachte Eingabe der Start- und Endwerte: Bei der Eingabe der Start- und Endwerte an der Kasse wird jetzt ein Formular eingeblendet, wo man für jede(n) Münze/Schein die Anzahl eingeben kann.
  • Peripherie: Datalogic Magellan Barcodescanner werden jetzt unterstützt.
  • Peripherie: Für die Anbindung einer Waage wird jetzt das EPOS Weight Only Protokol unterstützt (RS-232).
  • Parameter: In Cash-in kann man nun einstellen, dass Tickets nur dann automatisch gedruckt werden, wenn sie mit dem Zahlungsterminal gezahlt wurden.
  • Neue Funktion Barcode hinzufügen. Diese kann genutzt werden, um an der Kasse neue Artikel-Barcodes hinzuzufügen.
  • Ticketdrucker können jetzt zwischen mehreren Kassen geteilt werden, indem Sekundärdrucker als Primärdrucker konfiguriert werden.
  • Ein Barcode Scanner kann jetzt zwischen Trade-in und Pos-in geteilt werden.
  • Zahlung über Trade-in starten: Es ist möglich einen Auftrag/Lieferschein aus Trade-in heraus direkt über Pos-in zu kassieren.  Über die neue Schaltfläche "€" kann die Zahlung des Dokumentes in Trade-in gestartet werden. Sobald die Zahlung beendet ist, wird das Dokument in Trade-in neu geladen, und der Anzahlungsbetrag ist gefüllt.
  • Anzeige Auswahlschirme: Die Größe der Auswahlschirme von Artikeln, Dokumenten, Gutscheinen, Lieferanten, Kunden und Kundenkarten passt sich jetzt automatisch der Größe des Bildschirms an.
  • Lieferscheine/Rechnungen an Kasse:
    • Das Erstellen von Rechnungen/Lieferscheinen für den Barverkaufskunden kann jetzt freigeschaltet werden.
    • Statt normalen Verkaufstickets können jetzt automatisch beim Abrechnen eines Tickets, Lieferscheine erstellt werden