Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Ein weiteres Geschäft setzt auf die Intec Touchscreen-Kasse

14. Juni 2017 von Oswald Henkes
abgelegt unter: Neue Kunden
Das Lebensmittelgeschäft „Beim Lis“ öffnete seine Türen am 1. Juni in Roodt-Syr (Luxemburg). Ziel des von der elisabeth-Gruppe ins Leben gerufenen Projekts ist das Schaffen von Lehr- und Arbeitsstellen für geistig behinderte Menschen.


Seit der Eröffnung des Dorfladens ist auch die Intec Touchscreen-Kassenlösung im Einsatz. Besonderheit dieses Modells ist das große Kundendisplay welches dem Kunden detaillierte Informationen über den aktuellen Stand des Kassentickets anzeigt. Außerdem beinhaltet die Kasse eine Waage mit integriertem Barcodescanner.